Mit den ersten Heckenrosen

sagt der Frühling „auf Wiedersehen”! Viele, viele Blüten leuchten aus dem satten Grün in weiß, zartgelb und rosa an vielen Straßenrändern und Wegen.
Wenn ich diese Blütenfülle sehe, nerve ich meinen Mann so lange, bis wir von Hecke zu Hecke wandern und er mir Fotos von der Pracht aufnimmt, als Vorlagen zum Zeichnen. Natürlich bringe ich bei diesem üppigen Blütenflor auch ein paar Zweige mit. Der Rosenduft erzählt dann vom Sonnenschein und dem nun kommenden Sommer.